(040) 668 755 50
Service & Hotline (Mo-Fr, 10.00-17.00)

euro-ipl

(040) 668 755 50
Service & Hotline (Mo-Fr, 10.00-17.00)

Was ist eine Radiofrequenz?

Radiofrequenz (Abk. RF) ist die Bzeichnung für die Frequenz der elektromagnetischen Wellen. Beim RF-Strom handelt es sich um hochfrequente Ströme (Wechselwirkung elektromagnetischer Wellen).Bei Niederfrequenzstrom ist die Anzahl der Schwingungen niedriger als 1000 Mal pro Sekunde. Bei Hochfrequenzstrom ist die Anzahl der Schwingungen höher als 1000 Mal pro Sekunde. RF ist elektrischer Hochfrequenzstrom. In der Medizin wird der hochfrequente Wechselstrom von 0,5 MHz-8 MHz als RF bezeichnet und in vielen Bereichen eingesetzt. Die RF-Technologie (HF-Energie wird in Wärme umgewandelt) wird in der ästhetischen Medizin für eine Vielzahl von Gesichts- und Körperbehandlungen angewendet.

Die generierte RF-Energie wird in Wärmeenergie umgewandelt, sieerwärmt das Hautgewebe, beschleunigt den Metabolismus (Stoffwechsel) in dentieferen Hautschichten, sowie im Unterhautgewebe und bringt dadurch das Hautgewebe zum Schrumpfen. Die erhöhte Temperatur stimuliert die Produktion von straffendem Kollagen-Protein und verbessert so sichtbar die Straffheit der Haut. Diese zeigt sofort einen Lifting-Effekt und hat sogar eine Langzeitwirkung bei tieferen Falten. Es bestehen keine Einschränkungen bezüglich der Hautfarbeund es besteht auch nicht das Risiko der Narbenbildung oderdas der Entstehung dunkler Flecken nach einer Behandlung. Somit bieten wir Ihnen die kürzeste Behandlungsdauer und die sicherste Methode mit Langzeitwirkung an.